Hotline +49 (0)231.586 985 95
Sie erreichen uns in der Zeit von
Mo. - Fr. von 10.00 h - 12.00 h & 14.00 h - 17.00 h
Nous parlons aussi Français!
Kontakt
Anmelden
Warenkorb
Der Baufachmarkt für Premiumwerkzeug & mehr - Rund um Haus und Garten!
Menü
  • Elektrowerkzeug
    Elektrowerkzeug
  • Baustelle
    Baustelle
  • Zubehör & Ersatzteile
    Zubehör & Ersatzteile
  • Handwerkzeug
    Handwerkzeug
  • Messtechnik
    Messtechnik
  • Druckluftgeräte
    Druckluftgeräte
  • Werkstattbedarf
    Werkstattbedarf
  • Befestigungstechnik
    Befestigungstechnik
  • Reinigung
    Reinigung
  • Haus, Sicherheit, Tür & Post
    Haus, Sicherheit, Tür & Post
  • Garten
    Garten
  • Öle, Lacke, Wachs & Farben
    Öle, Lacke, Wachs & Farben
  • Bauchemie
    Bauchemie
  • Anleitungen, Tipps & Tricks
    Anleitungen, Tipps & Tricks

alle Hersteller


ATIKA Bayer Garten Black & Decker Bondex BOSCH Power Tools BRENNENSTUHL Collomix COMPO Consolan Decora DeWalt DOLMAR EIBENSTOCK Elektrowerkzeuge Einhell ELHO FELCO Festool FISKARS Flex GAH GARDENA Geo-FENNEL GLORIA Hammerite Hauert Hoppe HOTREGA IDEAL ikra GmbH KÄRCHER Kiepenkerl MAKITA Handwerkermaschinen McCulloch MESTO METABO Elektrowerkzeuge Nespoli NEUDORFF OASE OSCORNA Osmo OTTO-CHEMIE PNZ Schellenberg Stabila Stanley Substral SWG Schraubenwerk TOX Dübel-Technik GmbH Triuso WOLF Garten WOLFCRAFT Xyladecor ZUWA


  1. Festool Führungssysteme zum Bohren
  2. Festool Zimmerei-Bohrständer GD 320 – 768768
    € 292,55
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferzeit auf Anfrage*
  3. Festool Zimmerei-Bohrständer GD 460 – 768119
    € 312,55
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 7-10 Tagen*
  4. Festool Zimmerei-Bohrständer GD 460 A – 769042
    € 409,97
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 7-10 Tagen*



Festool Führungssysteme zum Bohren

Festool bei rubart.de   Führungssysteme zum Bohren

Führungssysteme zum Bohren: Wenn Präzision auf höchster Stufe bei einer Bohrung verlangt ist, wird ein Führungssystem oder Bohrständer von Festool unabdingbar. Diese Geräte ermöglichen es, eine Bohrmaschine von Festool felsenfest zu umklammern, um den Bohrer ohne Wackelei und Seitenabweichung punktsicher zum Ziel zu bringen. Kein Mensch kann die Maschine beim Bohren auch nur annähernd so gerade halten wie es ein Führungssystem vermag. Hier aufgeführt finden Sie dazu Speziallösungen für diverse Anwendungsgebiete wie etwa im Treppenbau oder in der Zimmerei.


Festool Führungssysteme zum Bohren

Was ist mit Führungssystem zum Bohren zu gemeint?

Die Bohrständer von Festool sind kompakte, mobile Helfer im erfolgreichen Zimmereibetrieb. Sparren und Pfetten lassen sich präzise durchbohren oder mit Sacklöchern versehen.

Welche Merkmale haben diese Führungssysteme?

Die Bohrsysteme bestehen aus einer gefrästen Grundplatte. Diese wird auf das Werkstück gesetzt. In die Grundplatte sind zwei Führungsrohre mit je einer Zahnschiene eingesetzt. An diesen Rohren wird der Führungsschlitten geführt. Der Schlitten ist die Aufnahmeplatte für Ihre Bohrmaschine.

Die Zahnschienen verhindern das unkontrollierte Herabgleiten der Bohrmaschine. Damit Sie präzise bohren können, hat Festool an der Grundplatte einen Stahlring mit vorgefertigten Führungsbohrungen befestigt. Dieser Bohrführungsteller verfügt über Bohrungen der am häufigsten verwendeten Bohrer von 8 - 24 mm Durchmesser.
Die Bohrerführung ist damit äußerst präzise.
Zum Lieferumfang gehören zwei Tiefenanschläge und zwei Parallelanschläge.

Wie funktioniert der Bohrständer?

Sie setzen den Ständer auf das Werkstück auf. Im Anschluss nehmen Sie die Bohrmaschine mit dem installierten Schlangenbohrer. Fixieren Sie im nächsten Schritt die Maschine im Bohrständer.

Bei Bedarf nutzen Sie den im Lieferumfang enthaltenen Reduzierring.
Justieren Sie bei Bedarf den Tiefenanschlag, um ein Sackloch zu bohren.

Die Bronze-Gleitlager im Führungsschlitten ermöglichen eine ruckelfreie Bedienung. Für die sichere Handhabung nutzen Sie den zusätzlichen Griff am Führungsschlitten. Diesen Griff können Sie an drei Positionen befestigen.

Bohren Sie nun die benötigten Löcher bis zu einem Durchmesser von 460 mm.

Kann ich mit dem Bohrständer auch schräg bohren?

Schwenken Sie beim Zimmerei-Bohrständer GD 460 A die Bohrachse stufenlos. Der Schwerpunkt der Bohrachse liegt direkt am Anriss. Der Führungsring verhindert das Verlaufen langer Bohrer.

Welche Varianten gibt es?

Festool bietet drei Führungssysteme an. Wir listen die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale auf.
Zimmerei - Bohrständer GD 460
Durchmesser der Bohrer: 460 mm
Bohrtiefe: max. 380 mm

Zimmerei - Bohrständer GD 460 A
Durchmesser der Bohrer: 460 mm
Bohrtiefe: max. 310 mm
schwenkbar bis 45 °, stufenlos.

Zimmerei - Bohrständer GD 320
Bohrtiefe: max. 240 mm
Durchmesser der Bohrer: 320 mm

Fazit

Alle Festool Führungssysteme zum Bohren sind in der gewohnt hochwertigen Qualität hergestellt. Ihre Werkzeuge und das Zubehör von Festool entsprechen den Standards, die Sie von Ihrer Arbeit und Ihrem Werkzeug erwarten.
Service und Professionalität geben den Ausschlag für Festool Zimmerei-Bohrständer.

Mein Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.