Hotline +49 (0)231.586 985 95
Sie erreichen uns in der Zeit von
Mo. - Fr. von 10.00 h - 12.00 h & 14.00 h - 17.00 h
Nous parlons aussi Français!
Kontakt
Anmelden
Warenkorb
Der Baufachmarkt für Premiumwerkzeug & mehr - Rund um Haus und Garten!
alle Hersteller


ABUS AL-KO as - Schwabe GmbH ATIKA Bayer Garten Bondex BOSCH Power Tools BRENNENSTUHL Burg Wächter Collomix DeWalt DOLMAR EIBENSTOCK Elektrowerkzeuge Einhell ELHO Emsa FELCO Festool FISKARS GAH GARDENA Gedore GLORIA Hauert Hoppe HOTREGA IDEAL ikra GmbH KÄRCHER Kip KNIPEX MAKITA Handwerkermaschinen McCulloch MESTO METABO Elektrowerkzeuge NEUDORFF OASE OSCORNA OTTO-CHEMIE PNZ Schellenberg Scheppach SKIL Masters Power Tools Stabila Stanley Substral SWG Schraubenwerk TOX Dübel-Technik GmbH Triuso UNIVERSAL Wera WOLF Garten WOLFCRAFT ZUWA


  1. Bau einer Holz-Vitrine
  2. Bessey Temperguss-Schraubzwinge TPN-BE 400/120
    € 21,21
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  3. Festool Dübelfräse DF 500 Q-Plus DOMINO
    € 715,04
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 1-3 Werktagen*
  4. Festool Multifunktionstisch MFT/3
    € 580,03
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 1-3 Werktagen*
  5. FESTOOL Multifunktionstisch MFT/3 Conturo -707126
    € 545,04
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  6. Festool Oberfräse OF 1010 EBQ-Set
    € 422,03
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 1-3 Werktagen*
  7. Festool Oberfräse OF 1400 EBQ-Plus
    € 542,55
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 1-3 Werktagen*
  8. Stanley Japansaege FatMax fein 600mm - 0-20-500
    € 20,51
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 7-10 Werktagen*
  9. Stanley Nageleisen Wonder Bar 530mm - 1-55-526
    € 9,25
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 7-10 Werktagen*



Bau einer Holz-Vitrine

Hallo,
in diesem Artikel baue ich eine Vitrine.

Diesmal aus Eiche-Leimholz, durchgehende Lamellen, 19 mm.

Schnell mit Sketchup konstruiert, rein in die Platten-Zuschnitt-Software und das Holz auf Maß bestellt. Es ist nicht immer sinnvoll das Holz selbst zuzuschneiden. Wenn ich das Sägen auf dem Tisch üben will, ok. Aber noch schneller als auf der Zuschnittsäge beim Holzhändler geht es nicht.

Die Vitrine besteht aus 2 Teilen: Ein Unterschrank mit 2 Schubladen und der Vitrine selbst, die mit verdeckter LED-Leiste beleuchtet wird. Keine Glasböden; Eichenböden.

 

Angefangen habe ich mit den beiden Außenrahmen. Selbstverständlich KEINE Metallverbindungen. Alle Verbindungen sind gedübelt mit der Festool Domino DF 500Q.

 -Außenrahmen gedübelt

 -Dübelfräse DF 500 Q

 

Das Holz schleife ich VOR der Verarbeitung um keine Ecken zu verschleifen. Immer schleife ich per Hand nach mit dem Schleifklotz.

Ich hatte vor einiger Zeit einen Horizontal-Frästisch nach einem vorgegebenen Plan nachgebaut. Dieser mag vielleicht manchmal hilfreich sein, doch alles kann man auch auf andere Art bearbeiten. Trotzdem habe ich den Tisch hier eingesetzt und anschließend entsorgt.

 -Horizontal-Frästisch

 -erstes Teil gefräst

 

Der Rahmen muß mit einer bzw. 2 Falzen versehen werden. Die erste, tiefere für die Scheibe und die zweite für den Befestigungsrahmen. Das könnte man auch auf der Tischsäge machen, doch Fräsen macht mehr Spaß.

 -Ausstemmen der Ecken

 -passt perfekt!

 

 -fertige Ecke

 -anschließendes Schleifen

 

 -Bessey sind die Besten

 -fertig verleimt

 

Jetzt kommt die Front dran. Diese muss auch gefräst werden, denn in den Rahmen baue ich die LED-Strips ein.

 -Rahmenteile

 

Im Rahmen und in der Tür werden die Scharniere eingepasst. Dazu nehme ich jeweils die Hälfte der Scharnierdicke mit der Oberfräse weg.

 -Scharnier-Aussparung

 -Türrahmen

 

Die Stromzuführung für die Beleuchtung führe ich im Boden nach hinten. Dazu wähle ich den kürzesten Weg: die Gerade. Dies habe ich in Form einer Nut vom LED-Strip nach hinten geführt. 2-Stufig, da ich eine Leiste über das Kabel lege.

 -Stromwege

 -am Rückenteil verleimt

 

Natürlich mache ich das auch selbst. 2 Lötpunkte auf die Anschlüsse und mit Klingeldraht verlötet. LED-Strips gibt es wirklich billig im Netz. 5 Meter für um die Euro 10,00!

 -Lötkolben

 -Lot drauf

 

Die LED-Strips sind selbstklebend und es hält auch.

Die Strips sind 8mm breit, die Nut 10mm.

 -Rohbau

 

Die Rückwand aus Sperrholz Eiche liegt in einer Falz. Soll ja schön sein.

Als nächstes Teil baue ich den Unterschrank für die Vitrine. Dieser beinhaltet 2 Schubladen und im Sockel die notwendige Elektrik, wie Transformator und Funk-Dimmer.

Auch aus dem gleichen Material: Eiche Leimholz mit durchgehenden Lamellen.

 -bereits gedübelt

 

Die bereits zugeschnittenen Platten habe ich geschliffen und gedübelt. Hier habe ich noch breite Dübellöcher gesetzt, in der Angst, dass pass-forme Dübellöcher vielleicht nicht überein passen könnten. Das ist aber im Nachhinein gesehen, nicht nötig. Man kann der Festool Dübelfräse Domino DF 500 Q ruhig vertrauen.

 -Falz für die Rückwand

 -Ecken ausgespart

 

Die Ecken habe ich eckig ausgestemmt. Das ist überhaupt kein Problem mit scharfen Stemmeisen. Anschließend geschliffen mit 220er Papier.

 -saubere Ecken

 -geschliffen mit Linearschleifer LS 130

 

 -rechtwinklig verleimt

 -Rohbau fertig

 

 -Rückwand eingelassen

 -Schubladen drin

 

 -Hettich Vollauszug

 

Die Tür wird von 2 Magnetschnäppern zugehalten. Die Bösen liegen auf Bodenhaltern, die ich mit einem 5mm-Bohrer eingebracht habe.

Das Glas ist Einscheiben-Sicherheitsglas vom hiesigen Glaser auf Maß geschnitten.

Das Glas wird durch dünne eingeschraubte Leisen in der Falz gehalten.

Also gar nicht wo aufwendig hergestellt.

 -gar nicht so schlecht...

 

 

Dieser Beitrag stammt von Friedrich Eitzert. Er betreibt mit viel Leidenschaft den Hobby-Holzwerkblog www.holzwerkblog.com. Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, schauen Sie doch mal auf dem Holzwerkblog vorbei. Hier finden Sie noch zahlreiche weitere Projekte aus dem schönen Naturstoff Holz.

 

Folgende Werkzeuge fanden bei diesem Projekt Verwendung:


Artikel wurde in den Warenkorb gelegt

Mein Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.