Hotline +49 (0)231.586 985 95
Sie erreichen uns in der Zeit von
Mo. - Fr. von 10.00 h - 12.00 h & 14.00 h - 17.00 h
Nous parlons aussi Français!
Kontakt
Anmelden
Warenkorb
Der Baufachmarkt für Premiumwerkzeug & mehr - Rund um Haus und Garten!
Menü
  • Elektrowerkzeug
    Elektrowerkzeug
  • Baustelle
    Baustelle
  • Zubehör & Ersatzteile
    Zubehör & Ersatzteile
  • Handwerkzeug
    Handwerkzeug
  • Messtechnik
    Messtechnik
  • Druckluftgeräte
    Druckluftgeräte
  • Werkstattbedarf
    Werkstattbedarf
  • Befestigungstechnik
    Befestigungstechnik
  • Reinigung
    Reinigung
  • Haus, Sicherheit, Tür & Post
    Haus, Sicherheit, Tür & Post
  • Garten
    Garten
  • Öle, Lacke, Wachs & Farben
    Öle, Lacke, Wachs & Farben
  • Bauchemie
    Bauchemie
  • Anleitungen, Tipps & Tricks
    Anleitungen, Tipps & Tricks

alle Hersteller


AL-KO as - Schwabe GmbH ATIKA Bayer Garten Bessey Black & Decker Bondex BOSCH Power Tools BRENNENSTUHL Collomix COMPO Consolan Decora DeWalt DOLMAR EIBENSTOCK Elektrowerkzeuge Einhell FELCO Festool FISKARS Flex GAH GARDENA Geo-FENNEL GLORIA Hammerite Hauert Hoppe HOTREGA IDEAL ikra GmbH KÄRCHER Kiepenkerl Laserliner MAKITA Handwerkermaschinen McCulloch MESTO METABO Elektrowerkzeuge Nespoli NEUDORFF OASE OSCORNA Osmo OTTO-CHEMIE PNZ Schellenberg Stabila Stanley Substral SWG Schraubenwerk TOX Dübel-Technik GmbH Triuso WOLFCRAFT Xyladecor



  1. Festool Führungssysteme
  2. Festool Tragegurt SYS-TG – 500532
    € 15,47*
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Lieferung in 1-3 Tagen¹



Festool Führungssysteme

Festool bei rubart.de  Führungssysteme

Festool Führungssysteme: Jeder Handwerker kann eine Reihe Werkzeuge und Maschinen aufzählen, deren Resultate sich wesentlich verbessern lassen, wenn man nur für geradlinige oder wohldosierte Heranführung von entweder Werkstoff oder der Maschine selbst sorgt. Und dazu sind Führungssysteme ersonnen worden, um diese wackelfreie, kurvenlose Heranführung zu gewährleisten. Entsprechend perfekt sehen die Ergebnisse damit aus - etwa beim Sägen oder Fräsen. Es ist auch beruhigend, dass dieselben Führungsschiene oder ein Führungsanschlag nachgekauft werden kann aus dieser Kategorie, falls das Originalteil mal abhanden kommt oder bei der Arbeit versehentlich unbrauchbar gemacht worden ist.


FESTOOL – Führungssysteme Tradition, Kompetenz und Innovation

Zu den zahlreichen innovativen Produkten von FESTOOL zählen nicht zuletzt auch die Führungssysteme. Die im Jahr 1964 eingeführte und stetig weiterentwickelte Führungsschiene ist für Handkreissägen, Oberfräsen und Stichsägen verwendbar. Das Führungssystem ist ein Garant für Präzision und erweitert den Funktionsumfang von FESTOOL Werkzeugen noch einmal erheblich.

FESTOOL setzt bei seinen Führungssystemen auf eine vollumfängliche Integration von Werkzeugen in eine funktionserweiternde und zubehörschonende Auswahl an Hilfsmitteln. Ob es um den Einsatz einer Handkreissäge, Tauchsäge oder Oberfräse geht: Mit einer Führungsschiene gelingen vielfältige und komplexe Arbeiten mit höchster Präzision.

Mit einer Führungsschiene können lange gerade und präzise Schnitte ausgeführt werden. Insbesondere im Möbelbau und im Innenausbau ist die Verwendung einer Führungsschiene unerlässlich und liefert Ergebnisse, die sonst nur mit Formatkreissägen erzielt werden können.

Präzise Schnitte und Nuten gelingen Anwendern dank der spielfreien Führung problemlos. Mit dem Gleitbelag, der die Maschinen leicht und sicher auf Führungsschiene laufen lässt, erfahren Anwender eine deutliche Arbeitserleichterung. In der Nut der FESTOOL-Führungsschienen lassen sich auch Schraub- und Hebelzwingen im Handumdrehen verschieben und stets präzise fixieren. Zudem verhindert die direkt am Anriss befindliche Gummilippe selbst bei Winkelschnitten das Ausreißen der Kanten.

Das Original von FESTOOL ist in acht verschiedenen Längen von 800 bis 5000 mm erhältlich. Zu den Führungssystemen gehören neben den Führungsschienen selbst auch Führungsanschläge wie der Parallelanschlag sowie ein Zubehörsortiment, das speziell für die Anwendung in Verbindung mit den FESTOOL-Führungsschienen konzipiert wurde.

FESTOOL-Führungssysteme: Anwendungsschwerpunkte

Sicheres und schnurgerades Führen der Maschine
Splitterschutz für ausrissfreies Sägen
Positionieren der Maschinen auch auf glatten Materialien dank Haftunterlage
Schutz der Werkstückoberfläche vor Beschädigungen und Kratzern
Erweiterung der Anwendungsmöglichkeiten durch zusätzliche Nut für Zubehör
Gleitbelag für das leichte Laufen der Maschine auf der Führungsschiene

FESTOOL-Führungssysteme: besondere Leistungsmerkmale

Spielfreie Führung
Die Führungsbacken der Tauchsägen lassen sich werkzeuglos auf der Führungsschiene einstellen.

Ausrissfreier Schnitt
Die direkt am Anriss befindliche Gummilippe verhindert das Ausreißen der Kanten auch bei Winkelschnitten.

Akkurates Arbeiten
In Kombination mit dem Führungsanschlag für Oberfräsen garantiert die Führungsschiene exakte Nuten.

Schnell zum diagonalen Schnitt
Mit der Verbindung von Führungsschiene und Kombischmiege können Winkel ganz leicht von Werkstück oder Wand übertragen werden.

FESTOOL-Führungsschienen: besser im System

FESTOOL setzt insbesondere bei den Führungsschienen, Führungsanschlägen und Zubehör auf ein perfekt abgestimmtes System. Effizienz, Produktivität und Qualität sind ausschlaggebend bei der Bearbeitung von Holz, Metall oder Kunststoff. Daher steht der Systemgedanke bei den FESTOOL-Führungssystemen in besonderer Weise im Fokus. FESTOOL Führungsschienen, -anschläge und das Führungsschienen-Zubehör sind speziell auf die FESTOOL Tauchsägen, Stichsägen und Oberfräsen abgestimmt. Sie erweitern merklich die Anwendungsmöglichkeiten der Fräs- und Schneidwerkzeuge und machen sie zu noch präziseren Profi-Maschinen. Die Ergonomie ist wie bei den Maschinen selbst auf den langen, intensiven Gebrauch und ermüdungsarmes Arbeiten ausgelegt. Es ist nicht zuletzt die Kompatibilität der einzelnen Komponenten, die über die Qualität von handwerklichen Ergebnissen entscheidet.

FESTOOL-Führungssysteme: Produktdetails

Läuft wie geschmiert
Gleitbelag für das leichte Laufen der Maschine auf der Führungsschiene

Sicher begrenzt
Der Rückschlagstopp dient als Führungsbegrenzung oder als Sicherung gegen Rückschläge eim Eintauchen der Tauchsäge in das Werkstück.

Präzise Winkel
Mit der Verbindung von Führungsschiene und Kombischmiege können Winkel ganz leicht von Werkstück oder Wand übertragen werden. Das Rechnen oder Probieren entfällt.

Schnurgerade Schnitte
Ideal auch für die Stichsäge: exakte Schnitte bis 20 mm Holzdicke.

Exakte Nuten
In Kombination mit dem Führungsanschlag für Oberfräsen garantiert die Führungsschiene exakte Nuten.

Spielfreie Führung
Die Führungsbacken der Tauchsägen lassen sich auf der Führungsschiene werkzeuglos einstellen. Das ermöglicht das Führen der Maschine ohne Spiel und garantiert exakte Schnitt.

Kein Verrutschen
Der Haftbelag hält die Schiene sicher auf dem Werkstück und schont dabei dessen Oberfläche. Eine Zwinge, der Schnellspanner FS-Rapid oder der Doppelsaugheber GECKO bieten optional zusätzlichen Halt.

Keine Ausreißer
Die direkt am Anriss befindliche Gummilippe verhindert das Ausreißen der Kanten - auch bei Winkelschnitten.

Bequem verbinden
Mit dem Verbindungsstück können Anwender zwei Führungsschienen bequem miteinander verbinden und am Werkstück ausrichten.

Kein Verhaken
Ein kleines Zubehörteil mit großer Wirkung: Der Abweiser verhindert das Verhaken von Saugschläuchen und Kabeln.

FESTOOL Führungssysteme: Zubehör gesucht?

Vom Doppel-Aufheber Gecko über Schnellspanner FS-Rapid bis hin zur Kombischmiege zum Übertragen von Winkeln - wir führen nicht nur das FESTOOL-Zubehörsortiment für die Führungssysteme, sondern das gesamte Zubehör von FESTOOL. Stöbern Sie einfach in der Kategorie Ihrer Wahl oder laden Sie sich hier den aktuellen FESTOOL-Zubehörkatalog als PDF herunter.

Mein Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.