Baufachmarkt für Premiumwerkzeug & mehr

Kontakt
über uns
Anmelden
Ihr Warenkorb

alle Hersteller

Angebote
1B Ware
Schnäppchen
Big Deal

rubart.de > Garten  > Pflanzenschutz & Schädlingsbekämpfung  > Unkrautbekämpfung  > CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml
ABUS Aircraft AL-KO Altrad as - Schwabe GmbH ATIKA Atlas Bayer Garten Beckmann IM GARTEN Bessey Black & Decker Bondex BOSCH Power Tools BRENNENSTUHL BRILL Burg Wächter Chamberlain Cleancraft Collomix COMPO Consolan DeWalt DOLMAR Dremel EIBENSTOCK Elektrowerkzeuge Einhell Eisemann Stromerzeuger ELHO Emsa EXACT FELCO Festool FISKARS GAH GARDENA GartenStar GLORIA Hammerite Hauert Hecht HITACHI Power Tools Hoppe HOTREGA IDEAL ikra GmbH KÄRCHER Kip Kirschen KNIPEX Kraftwerk MAKITA Handwerkermaschinen McCulloch MESTO METABO Elektrowerkzeuge NEUDORFF OASE OSCORNA OTTO-CHEMIE Picard PNZ Protool RENNSTEIG Schellenberg Scheppach Schneider-Druckluft Schweißkraft Celaflor Naturen Nexa Lotte Roundup Substral Sieder SKIL Masters Power Tools Stabila Stanley SWG Schraubenwerk Testboy TOX Dübel-Technik GmbH Triuso UNIVERSAL Wagner Wera WOLF Garten WOLFCRAFT Xyladecor ZUWA

Scotts-Celaflor

CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml

Artikelnummer 3579
EAN 4062700835791
Gewicht 0,40 kg
CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml
CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml Thumbnail
€ 16,32

inkl. MwSt., zzgl. Versand



€ 40,80 pro 1 Liter

 Stück

Lieferung in 1-3 Werktagen*

CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml Thumbnail
CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml
schließen
  •  
    Beschreibung
  •  
    mehr...



CELAFLOR  Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml

Rasen-Unkrautfrei Weedex 400 ml von CELAFLOR mit der Artikel Nr.: 3579 und der EAN: 4062700835791

 

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.

CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex enthält vier Wirkstoffe, die sowohl über das Blatt als auch in geringem Umfang über die Wurzeln der Unkräuter aufgenommen und anschließend in der ganzen Pflanze systemisch verteilt werden.

Die 4-fach Mischung in Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex sorgt für ein sehr breites Wirkungsspektrum, so dass nicht nur leicht bekämpfbare Unkräutern wie Löwenzahn, Gänseblümchen und Weißklee sondern auch eine Vielzahl schwer bekämpfbarer Problemunkräuter wie Gundermann, Ehrenpreis, Sauerklee und Kratzdistel sicher bekämpft werden.

Gleichzeitig besitzt Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex eine sehr gute Rasenverträglichkeit, da die vier Wirkstoffe in vergleichsweise niedriger Konzentration im Produkt enthalten sind. Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex ist nicht bienengefährlich und kann daher uneingeschränkt - auch bei blühenden Unkräutern - eingesetzt werden.

Eigenschaften

  • Bekämpft wurzeltief mehr als 40 Unkrautarten
  • Mit Wurzel- und Blattwirkung
  • Vollsystemisch
  • Sehr gute Rasenverträglichkeit
  • Nicht bienengefährlich

 

Inhaltsstoffe
70 g/l 2,4-D (84,3 g/l Dimethylamin-Salz)
70 g/l MCPA (85,7 g/l Dimethylamin-Salz)
20 g/l Dicamba (24,1 g/l Dimethylamin-Salz)
42 g/l Mecoprop-P (50,8 g/l Dimethylamin-Salz)

Gut bekämpfbar
Ackersenf, Binsen, Breitwegerich, Brunelle/Braunelle, Echter Steinklee, Fingerkraut, Ehrenpreis, Gänsefuß, Gänseblümchen, Gartenschaumkraut, Gemeines Kreuzkraut, Gewöhnliches Ferkelkraut, Gewöhnlicher Hornklee, Großer Sauerampfer, Gundermann, Hederich, Hirtentäschel, Hornkraut, Jakobskreuzkraut, Kleiner Sauerampfer, Klettenlabkraut, Knolliger Hahnenfuß, Kratzdistel, Kriechender Hahnenfuß, Löwenzahn, Melde, Mittlerer- und Spitz-Wegerich, Rainkohl, Sauerklee, Schafgarbe, Vogelknöterich, Vogelmiere, (Weiß-)klee, Wicken, Wilde Möhre,
Windenknöterich.

Weniger gut bekämpfbar
Giersch, Schachtelhalm, Bärenklau, Wiesenkerbel.

Nicht ausreichend bekämpfbar
Gräser, Moose.

Pflanzenverträglichkeit
Auf einzelne Grasvarietäten können im Ansaatjahr wegen der gegebenen Sortenvielfalt Unverträglichkeiten nicht ausgeschlossen werden. Daher darf Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex erst ab dem ersten Standjahr eingesetzt werden.

Anwendungszeit
April bis September

Gebrauchsanweisung/Anwendungszeitpunkt:
Während der Vegetationsperiode, April bis September. Nicht im Ansaatjahr verwenden. Maximal 1 Anwendung in der Kultur beziehungsweise pro Jahr. Im Behandlungsjahr anfallendes Erntegut/Mähgut nicht verfüttern.

Ansetzen und Ausbringen der Gießbrühe
Beispiel für 1l Gießbrühe (ausreichend für 1 qm): 1 ml Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex in 500 ml Gießwasser geben. Gegebenenfalls Dossierbecher mit klarem Wasser nochmals ausspülen, Spülwasser in die Kanne geben und mit der noch fehlenden Wassermenge auf 1 Liter auffüllen. Gießbrühe umrühren. Gießen mit Gießrechen oder Gießbrause auf gut entwickelten Unkräutern oder im Rosettenstadium.

Gießgeräte nach Einsatz gründlich auf unversiegeltem Boden zunächst mit Wasser, dann mit Spülmittellösung reinigen. Reinigungswasser auf die zuvor behandelte Fläche verteilen.

Wartezeit
Freiland, Rasen, Gras und Heu: Die Wartezeit ist durch die Anwendungsbedingungen und/oder die Vegetationszeit abgedeckt, die zwischen Anwendung und Nutzung (beispielsweise Ernte) verbleibt beziehungsweise die Festsetzung einer Wartezeit in Tagen ist nicht erforderlich.

Zusätzliche Hinweise zur Anwendung
Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex wirkt ab circa 10 °C und sollte bei wüchsigem Wetter - nicht über 25 °C - eingesetzt werden. Während der Wachstumsperiode an gut entwickeltem Blattwerk anwenden, wobei zur sicheren Wirkung auf eine gleichmäßige Verteilung zu achten ist. 3 Tage vor und 4 Tage nach der Anwendung sollte der Rasen nicht gemäht werden.

Beim Einsatz von Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex müssen die Blätter trocken sein und nach der Anwendung für einige Stunden (6 Stunden) trocken bleiben. Unkräuter wie Weißklee zeigen schon nach wenigen Tagen sichtbare Veränderungen. Bei anderen Unkräutern wie Ehrenpreis kann es mehrere Wochen dauern, bis das endgültige Bekämpfungsergebnis erreicht ist. Dennoch kann circa 4 Tage nach der Anwendung von Celaflor Rasen-Unkrautfrei Weedex der nächste Rasenschnitt erfolgen.

Pfl.Reg.Nr. (Öst.): 901245 | 005747-61

Packungseinheit
400 ml Flasche

 

Hinweise und Auflagen

In der Datenbank des Bundesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit BVL finden Sie Angaben über zugelassene Anwendungen, Wirkstoffe, Anwendungsbestimmungen und Auflagen (externer Link).

 

Zulassungsnummer:

005747-61

 

 

Die benötigten Informationen zur sicheren Anwedung des Produkt, finden Sie im Sicherheitsdatenblatt des Herstellers.



Hier finden Sie 10 Ratschläge zur Anwendung eines Pflanzenschutzmittels.


Hier finden Sie die BVL Info Broschüre.


Pflanzenschutzgesetz

Dieses Mittel darf nur entsprechend der Gebrauchsanweisung angewendet werden. Insbesondere gilt, dass Pflanzenschutzmittel im Freiland nur auf Flächen verwendet werden dürfen, die landwirtschaftlich, forstwirtwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Die Anwendung auf allen anderen Flächen wie zum Beispiel Gehwegen, Hofeinfahrten usw. ist nur dann zulässig, wenn die zuständige Behörde - der Pflanzenschutzdienst Ihres Bundeslandes - dafür eine Ausnahmegenehmigung erteilt hat.


Anwendung durch den nicht-beruflichen Anwender zulässig.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




mehr...

Das CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex bekämpft alle möglichen Unkrautsorten (auch Disteln) mit vier Wirkstoffen bis in deren Wurzelbereich. Der behandelte Rasen bleibt dabei unbeeinträchtigt. Auch für Haustiere, Menschen und Gartennützling besteht kein Gesundheitsrisiko. Zur Anwendung geben Sie die vorgeschriebene Menge Weedex Rasen-Unkrautfrei von CELAFLOR dem Gießwasser zu. Benetzen Sie damit den Rasen oder speziell unkrautbefallene Stellen gründlich. Das Unkraut nimmt die gering dosierten Wirkstoffe über die Blätter und Blüten sowie in kleiner Menge über die Wurzeln auf und geht zugrunde. CELAFLOR Rasen-Unkrautfrei Weedex darf auf jungem Rasen erst im zweiten Standjahr verwendet werden. Denn nach der Aussaat könnten verschiedene Grasvarietäten auf die Wirkstoffe mit Mangelwuchs reagieren.

Sicherheits- und Gefahrenhinweise


Achtung


Gefahrenhinweise

H319 Verursacht schwere Augenreizung. H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen. H410 Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung. EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten.

  (0231) 58 69 85 95  
  +49 231 58 69 85 95  
Unter dieser Telefonnummer nehmen wir
Ihre Bestellung gern entgegen.

Sie erreichen uns Mo - Fr von 10:00-12:00 & 14:00-17:00 Uhr.
Artikel wurde in den Warenkorb gelegt

Mein Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.