Baufachmarkt für Premiumwerkzeug & mehr

Kontakt
über uns
Anmelden
Ihr Warenkorb

alle Hersteller

Angebote
1B Ware
Schnäppchen
Big Deal

rubart.de > Elektrowerkzeug  > Benzingeräte
ABUS Aircraft AL-KO Altrad as - Schwabe GmbH ATIKA Bayer Garten Bessey Black & Decker Bondex BOSCH Power Tools BRENNENSTUHL BRILL Burg Wächter Chamberlain Cleancraft Collomix COMPO DeWalt DOLMAR Dremel EIBENSTOCK Elektrowerkzeuge Eisemann Stromerzeuger ELHO Emsa EXACT FELCO Festool FISKARS GARDENA GLORIA Hauert Hecht HITACHI Power Tools HOTREGA IDEAL ikra GmbH KÄRCHER Kirschen KNIPEX Kraftwerk MAKITA Handwerkermaschinen McCulloch MESTO METABO Elektrowerkzeuge NEUDORFF OASE OSCORNA OTTO-CHEMIE Picard PNZ Protool RENNSTEIG Scheppach Schweißkraft Celaflor Naturen Nexa Lotte Roundup Substral Sieder SKIL Masters Power Tools Stanley SWG Schraubenwerk Testboy Triuso UNIVERSAL Wagner Wera WOLF Garten WOLFCRAFT

Benzingeräte







  1. DOLMAR PC-6112 Trennschleifer 
    DOLMAR PC-6112 Trennschleifer 

    PC-6112 Trennschleifer  von DOLMAR mit der DOLMAR-Artikelnummer: 700611011 und der EAN: 4002829800348 aus der Kategorie: Trennschleifer - ab Herbst 2013 wieder lieferbar!

    € 742,05

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  2. DOLMAR PC-6114 Trennschleifer 
    DOLMAR PC-6114 Trennschleifer 

    PC-6114 Trennschleifer  von DOLMAR mit der DOLMAR-Artikelnummer: 700611012 und der EAN: 4002829825211 aus der Kategorie: Trennschleifer - ab Herbst 2013 wieder lieferbar!

    € 791,05

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  3. Dolmar PC-7414 Rescue Force Trennschleifer
    Dolmar PC-7414 Rescue Force Trennschleifer

    PC-7414 RESCUE FORCE Trennschleifer  von DOLMAR mit der DOLMAR-Artikelnummer: 700395027 und der EAN: 4002829797174 aus der Kategorie: Trennschleifer - ab Herbst 2013 wieder lieferbar!

    € 1.045,05

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  4. DOLMAR PC-7414 Trennschleifer 
    DOLMAR PC-7414 Trennschleifer 

    PC-7414 Trennschleifer  von DOLMAR mit der DOLMAR-Artikelnummer: 700395029 und der EAN: 4002829797198 aus der Kategorie: Trennschleifer - ab Herbst 2013 wieder lieferbar!

    € 883,00

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  5. DOLMAR PC-7614 V Trennschleifer 
    DOLMAR PC-7614 V Trennschleifer 

    PC-7614 V Trennschleifer  von DOLMAR mit der DOLMAR-Artikelnummer: 701761400 und der EAN: 4002829783832 aus der Kategorie: Trennschleifer - ab Herbst 2013 wieder lieferbar!

    € 1.035,05

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 10-15 Werktagen*
  6. MAKITA Benzin-Trennschleifer 350 mm EK7301
    MAKITA Benzin-Trennschleifer 350 mm EK7301

    Benzin-Trennschleifer 350 mm EK7301 von MAKITA aus der Kategorie: Benzin-Trennschleifer mit der EAN: 4002829797167

    € 743,70

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 1-3 Werktagen*
  7. MAKITA Benzin-Trennschleifer 400 mm EK8100WS
    MAKITA Benzin-Trennschleifer 400 mm EK8100WS

    Benzin-Trennschleifer 400 mm EK8100WS von MAKITA aus der Kategorie Trennschleifer

    € 834,04

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 7-10 Werktagen*
  8. MAKITA Benzin-Trennschleifer EK6101
    MAKITA Benzin-Trennschleifer EK6101

    Benzin-Trennschleifer EK6101 von MAKITA mit der EAN: 4002829853962 aus der Kategorie Trennschleifer

    € 695,04

    inkl. MwSt., zzgl. Versand

    Lieferung in 7-10 Werktagen*

Die Erfindung des Verbrennungsmotors durch Nicolaus Otto hat nicht nur zahllosen Autofahrern mehr Unabhängig beschert, sondern auch allen handwerklich tätigen Menschen. Benzinbetriebene Werkzeugmaschinen lassen sich völlig losgelöst von moderner Infrastruktur verwenden, da sie unabhängig von elektrischer Energie sind. Einzige Voraussetzung für den Betrieb ist ein gefüllter Kraftstofftank. Das ermöglicht die Verrichtung handwerklicher Tätigkeiten selbst in abgelegenen Landstrichen außerhalb von Wohngebieten. Dabei sind mit Verbrennungsmotoren betriebene Werkzeugmaschinen heute kompakt und leicht tragbar, was sie von ihren Vorgängern in der Bewältigung der gestellten Aufgaben unterscheidet: den Dampfmaschinen.

Benzinbetriebene Werkzeugmaschinen sind die Allrounder unter den Werkzeugen. Unabhängig von der Steckdose lassen sich kraftraubende Arbeitsabläufe fremdkraftunterstützt in kurzer Zeit durchführen. Aber auch rund um das Haus oder den eigenen Garten sind motorgetriebene Werkzeuge einfach und vor allem schnell zum Einsatz zu bringen. Zeitraubendes und störendes Ausrollen von elektrischen Versorgungsleitungen ist unnötig, kein Kabel stört die zum Arbeiten nötigen Bewegungen.

Die gebräuchlichste Motorenvariante für Werkzeugmaschinen ist die des Zweitakt-Ottomotors. Grundsätzlich zeichnen sich Zweitaktaggregate durch hohes Leistungsgewicht aus, was bei hauptsächlich handgeführten oder zumindest tragbaren Geräten das entscheidende Kriterium ist. Dieser Umstand ist der Tatsache geschuldet, dass der Gaswechsel hier nicht durch schwere Ventile und deren Betätigungselemente wie Nockenwelle und Antriebszahnriemen vonstatten geht, sondern durch einfache Ein- und Ausströmkanäle im Zylinder und die spezielle Kolbenform realisiert wird. Zweitaktmotoren geben bei jeder einzelnen Kurbelwellenumdrehung Leistung ab, was sie von Viertaktmotoren unterscheidet, die für einen kompletten Verbrennungszyklus zwei Kurbelwellenumdrehungen benötigen. Theoretisch würde ein Zweitaktmotor somit die doppelte Leistung abgeben wie ein identisch dimensionierter Viertaktmotor. In der Realität wird das durch jedoch durch unvermeidbare Spülverluste verhindert, also das unvollständige Füllen des Brennraumes mit Frischgas oder das unvollständige Ausstoßen des Abgases aus dem Brennraum. Diese Spülverluste waren von jeher ein fester Parameter von Zweitaktmotoren. Motoren heutiger Werkzeugmaschinen haben diese Spülverluste um ca. 15% reduziert, was sie in Bezug auf Kraftstoffverbrauch und Abgasemissionen deutlich verbessert. Ein weiterer unschätzbarer Vorteil des Zweitaktmotors ist seine Schmierung. Egal ob über Kopf oder auf der Seite liegend: Zweitaktmotoren bzw. ihre hochbeanspruchten Teile wie Kolben, Pleuel und Kurbelwellenlager werden zuverlässig durch den sie umgebenden Nebel aus Kraftstoff und Öl geschmiert, dem Zweitaktgemisch.

Für vorwiegend stationär betriebene Werkzeugmaschinen werden die Vorzüge des Viertaktmotors genutzt: höheres Leistungsgewicht, dafür ein ruhigerer Motorlauf und geringere Geräuschkulisse durch Nutzung niedrigerer Drehzahlbänder. Ihr Geräuschverhalten ist darüber hinaus in Geräten nützlich, die vorwiegend in Wohngebieten zum Einsatz kommen.

Artikel wurde in den Warenkorb gelegt

Mein Warenkorb

Der Warenkorb ist leer.